Kommunalwahl 2016 - SPD Bad Bentheim sagt DANKE!

 
Foto: SPD Bad Bentheim

Danke an alle Wähler und Wählerinnen!

 

Liebe Bad Bentheimer und liebe Bad Bentheimerinnen, Sie haben gestern gewählt. Sie haben entschieden wer in den nächsten fünf Jahre Ihre und Bad Bentheims Interessen im Rat der Stadt und im Kreistag vertreten wird. Vielen Dank für Ihre Stimmen und das Vertrauen, das Sie uns als SPD und den Kandidatinnen und Kandidaten geschenkt haben.

Ein besonderes Danke wollen wir auch an alle ehrenamtlichen Wahlhelfer sagen.

 

 

Sie haben von morgens früh bis spät in die Nacht für die Wahldurchführung gesorgt und Stimmen ausgezählt. Ebenso ein Dank an den Wahlleiter Herrn Jürriens und seinen Stellvertreter Herrn Scharberth von der Stadtverwaltung. Die Demokratie ist auch in diesem Bereich auf Menschen angewiesen, die sich ehrenamtlich dafür einsetzen.

Auch wenn wir als SPD leichte Rückgänge haben hinnehmen müssen, so haben wir doch wieder 12 Sitze im Bad Bentheimer Stadtrat. Alle SPD Fraktionsmitglieder, die sich zur Wahl gestellt haben sind wiedergewählt worden. Simon Bertels und Ralf Deckert, als neue Ratskollegen sind mit sehr guten persönlichen Ergebnisse gewählt worden. Darüber freuen wir uns sehr.

Aber wir sehen es mit einer gewissen Sorge, dass diejenigen, die sich in den zurückliegenden Jahren doch eher als Bremser in wichtigen Fragen, wie z.B. dem Haushalt, hervorgetan haben, jetzt über die eigenen Mehrheiten verfügen, um die Bremse noch fester anzuziehen. Ob sie das tun, wissen wir aber noch nicht, die Zeit wird es zeigen …

Was aber bleibt, ist ein gutes Gefühl über eine hervorragende Teamleistung innerhalb des Kandidatenteams in den letzten Wochen und Monaten. Und dabei möchten wir unserer „alte Fraktion“ und unseren SPD Vorstand ausdrücklich einschließen. Jeder hat seinen Teil dazu beigetragen und dafür sind wir allen sehr dankbar.

Weiterhin wir sind glücklich und dankbar für den enormen Zuspruch und die vielen guten Gespräche an unseren Infoständen in den letzten Wochen. Daraus konnten wir schon viele Anregungen für die kommenden fünf Jahre mitnehmen.

Und wir werden weiter als Team zusammen weiterarbeiten. Denn es geht uns nicht um die Macht, es geht uns nicht um persönliche Posten, es geht um unser Bad Bentheim, die Zukunft unsere Stadt. Wir waren, wir sind und wir bleiben die treibende Kraft in Bad Bentheim.

Unser Wahlprogramm 2016 - 2021 – ein Arbeitspapier ist eine unserer Arbeitsgrundlagen. Wir wollen das Beste für Bad Bentheim. Wir laden Sie ein! Machen Sie mit! Mischen Sie sich weiter ein! Unsere Türe steht Ihnen offen!

Denn wir wollen gemeinsam mit unserem Bürgermeister Dr. Volker Pannen unser Bad Bentheim auch in den nächsten 5 Jahren weiter auf Kurs halten.

Johann Bardenhorst,  Dr. Carin Stader-Deters und Jörg Brinkmann

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.